Wir führen Energieaudits nach DIN EN 16247-1 durch.

Grundlage hierzu ist § 8a des Energiedienstleistungs-Gesetzes (EDL-G)

Dies Durchführung ist für alle Firmen mit mehr als 250 Mitarbeitern, die bisher kein Energiemanagementsystem haben, verpflichtetet, erstmalig bis zum 5. Dezember 2015.

In diesem Audit werden Energiedaten und andere Informationen erfasst und analysiert. Ziel ist, die Energieeffizienz zu steigern und Einsparungspotenziale darzustellen.

Die Durchführung eines Energieaudits liefert Ihnen entscheidende Informationen über den energetischen Status Ihres Unternehmens. Sie bekommen einen Überblick über den Ist-Zustand und die bestehenden Energieflüsse.

Die nicht Durchfrührung einens Energieaudit gemäss DIN EN 16247 stellt eine Ordnungswidrigkeit da, für die hohe Bußgelder verhängt werden können.