Gebäudeenergieberatung:

Wir erstellen Ihnen – kostengünstig – einen detaillierten Bericht zum energietechnischen Zustand Ihres Hauses. Dazu gehören:

persönlichen Gespräch

  • Erfassung aller Details, wie die für eine Beurteilung nötig sind in einer Checkliste
  • Berechnung des Istzustandes
  • Berechnung des Energieverbrauches
  • Modernisierungsvorschläge
  • Wirtschaftlichkeitsberechnung
  • Fördermöglichkeiten
  • persönliche Übergabe des Berichtes mit Erläuterungen

 

Was kostet eine Energieberatung?

Für eine Gebäudeenergieberatung können bei der BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle), über den Energieberater, ein Zuschuss zum Beraterhonorar von 50% , max. 400 Euro beantragt werden.

  • Kosten für ein 1/2 Familienhaus: ab 800 Euro abzüglich 400 Euro BAFA-ZuschussEigenanteil 400,00 Euro

 

  • Kosten für ein Mehrfamilienhaus 3-6 Wohneinheiten: ab 1000 Euro (abzüglich 500 Euro BAFA-Zuschuß)Eigenanteil 500,00 Euro

 

(zuzügl.gesetzl.Mehrwetsteuer)